Allgemeine Geschäftsbedingungen

Anmeldung:

Die Anmeldung erfolgt mittels Anmeldeformular und ist verbindlich.

Barzahlungen müssen vor Kursbeginn erfolgen. 

 

Pro Mahnung wird eine Gebühr von CHF 10.- erhoben.

 

Zahlungskonditionen:

Bei nichtantreten des Kurses oder bei vorzeitigem Austritt wird das Kursgeld nicht rückerstattet.

 

Falls es die Kursteilnehmerzahl zulässt, ist ein Einsteigen in laufende Kurse jederzeit möglich. 

 

Die gefehlten Lektionen während des laufenden Trimester innerhalb des VISAVIS Stundenplans können vor- oder nachgeholt werden.

 

Bei Ausfall von mehr als 4 Wochen durch Krankheit oder Unfall werden die gefehlten Lektionen mit Vorweis eines Arztzeugnisses an das nächste Abonnement angerechnet. Eine Rückerstattung der Kurskosten ist ausgeschlossen.

 

Das Wechseln in einen anderen Kurs während des laufenden Quartal ist möglich.

Fällt eine Lehrperson aus, wird der Kurs von einer Stellvertretung weitergeführt.

  

Abmeldung:

Die Kündigung hat schriftlich per Mail an info@visavis-danse.ch bis Ende des laufenden Quartals zu erfolgen, ansonsten wird das Quartal Abonnement automatisch für das nächste Quartal erneuert.

 

Haftung:

Die Versicherung ist Sache der Teilnehmer/Innen. VISAVIS und dessen Personal übernimmt keine Haftung für Unfall, Sachschaden oder Diebstahl.

 

Betriebsordnung:

Die gesamte Infrastruktur von VISAVIS ist mit Sorgfalt zu benutzen. Für Schäden haften die Teilnehmer/Innen. Grobes oder unangemessenes Verhalten führt zum Kursausschluss und/oder zum Ausschluss der Raumbenützung.

 

Website/Internet:

Fotos und Videoaufnahmen von Lektionen und Events können auf unserer Website, im Internet oder auf sonstigen Medien veröffentlicht werden. Falls Foto- und Videoaufnahmen gemacht werden, wird darüber informiert und nach Erlaubnis gefragt.

 

Gerichtsstand:

Als Gerichtsstand gilt Freiburg. Es wird das schweizerische Recht angewendet.

 

Änderungen:

VISAVIS behält sich jederzeit das Recht vor, die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen anzupassen, sowie Programm- und Preisänderungen vorzunehmen.